Neuer Trainer für die SpVgg Roth

Mit Matthias Hartmann konnte die SpVgg Roth einen neuen Trainer für die Erste Mannschaft gewinnen. Nach dem Rücktritt von Peter Buckel Anfang September hatte zunächst interimsweise Jürgen Trost die Mannschaft übernommen, ab dem neuen Jahr wird nun Matthias Hartmann die Geschicke der Mannschaft lenken. Der 27-Jährige gebürtige Schwanstettener, war bis zuletzt beim Liganachbarn des SC 04 Schwabach II als Spielertrainer aktiv und soll nun die Blau-Weißen aus dem Tabellenkeller führen. Die SpVgg Roth bedankt sich bei Jürgen Trost, der selbstlos und ohne Zögern die Mannschaft in einer schwierigen Phase übernahm und insbesondere zum Ende der Hinrunde die notwendigen Punkte sammelte, um den Klassenerhalt weiterhin in Reichweite zu behalten. Er wird dem Team allerdings weiterhin als Torwart-Trainer erhalten bleiben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.