Am vergangenen Wochenende besuchten wir den mittlerweile legendären Budo-Pfingstlehrgang von Wilfried Harloff in Ansbach.
Als Referenten waren u.a. Großmeister Jae-Hee Chang, Großmeister Jo aber auch die Filipino-Fighting- und Escrima-Cracks Timm Blaschke und René Marc Zeller anwesend.
Wir haben fleissig trainiert, ordentlich geschwitzt und motiviert die Stöckchen geschwungen (verletzungsfrei !)
Danke an den Budo-Club-Harloff e.V. für dieses tolle Event.

Share Button

Willkommen am Wettkampf-Wochenende  bei unserem Stimmungsnest am neuen Teil der Laufstrecke des Challenge Roth 2017. Am Ende der Sandgasse haben wir nah an der Rother Innenstadt und doch mitten im Grünen für Sie einen wunderschönen Biergarten am Ufer der Rednitz eingerichtet. Alle Athleten laufen hier vier Mal auf einer Brücke bei uns vorbei. Von den drei Food Trucks (Raz und Rübe, Pasta Laster, und RibWich) gibts Essen für jeden Geschmack. Für beste Stimmung und fachkundige Moderation sorgt die “Hardtsee-Mafia”. Also den 9. Juli 2017 vormerken und das neue Stimmungsnest bei der “Spieli” besuchen.
Mehr Infos dazu hier


Come and visit our hot spot at the end of the Sandgasse in Roth. Close to downtown Roth we did arrange a typical bavarian beer garden in green nature directly beside the Rednitz riverside for you. Tent available. Just follow the running course from Marktplatz in Roth direction Büchenbach (heading north) for 5 minutes.
Unique attraction – all athletes will run 4 times on a low bridge over the beer garden. You can relax and recreate with cool food trucks and cool drinks while you support your athletes. Coffe and homemade cakes will be served complementary. The Hardtseemafia will take care of competent moderation and good music and athmosphere.

We are looking forward to your visit and are proudly presenting our food trucks:
RibWich – smoked pulled pork
Pasta Laster – handmade pasta
Razz & Rübe – fancy vegan food

More . . .

Share Button

Die Zweite gewinnt 3:1 und ist somit Aufsteiger in die A-Klasse😍😍

Share Button

Werner Reisinger, der 2. Vorsitzende der SpVgg Roth führte durch die gut besuchte Jahreshauptversammlung, die im vereinseigenen Sportheim an der Sandgasse abgehalten wurde. Zunächst blickte Reisinger auf die Veranstaltungen und Erfolge des Vereins im vergangenen Jahr zurück. Dazu zählte die Fertigstellung der automatischen Sportplatzbewässerung, die nach dem B-Platz nun auch auf dem A-Platz installiert wurde. Darüber hinaus hob er die Leistungen der Basketball-Abteilung hervor, neben den sportlichen Erfolgen, wie beispielsweise die Meisterschaft der Herren, auch die vielfach ausgezeichneten Leistungen im Bereich der Integration durch Sport und der Schulsportangebote. Auch der Bogensport konnte sowohl sportliche Erfolge mit der Mannschaft, als auch im Einzel verbuchen. So stellte die SpVgg mit Patrick Rock und Sabine Fünfgelder zwei Gaumeister, Letztere erreichte darüber hinaus den fünften Platz bei der Bayerischen Meisterschaft und qualifizierte sich damit auch für die Deutsche Meisterschaft (22.Platz). Ebenfalls freute sich Reisinger über das 30-jährige Bestehen der Taekwondo-Abteilung, die dafür jüngst von der Bay. Taekwondo Union mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet wurde.

Neue Vereinsstruktur:
Werner Reisinger präsentierte den Anwesenden ferner die Anfang März vom Vereinsrat beschlossene Anpassung der Vereinsstruktur, durch die die Kommunikationswege im Verein …weiterlesen

Share Button

Im ersten Spiel unter sommerlichen Temeraturen fanden die Jungs und Mädchen schwer ins Spiel gegen einen sehr guten Gegner aus Röttenbach. In der 40. Minute konnte der gegnerische Keeper einen Schuß von Julian nur abklatschen, Niklas drückte in dann zum 1:0 in die Maschen. Zehn Spielminuten später konnte dann Albert mit Hilfe des Gästekeepers eine Ecke direkt zum 2:0 Endstand einnetzen.

Der TSV hatte über das gesamte Spiel mehr als ein Dutzend Torchance, die ein ums andere Mal unser Keeper Bedirhan (kl. Foto) mit tollen Paraden entschärfte. Nur Dank dieser außerordentlichen Leisung gingen wir als Sieger vom Feld.

 

Kleines Schmankerl am Rande: Hier unsere Lisa, die
als “behütete” Spielerin sich aufwärmte – einfach stylisch 🙂

Share Button